Das erste Solarladegerät aus Kork

Wing6-Wood

Die Wing6 Wood ist das erste Solarladegerät aus Kork. Kennzeichnend sind das edle Design, die hohe Effizienz und das Leichtgewicht von 170 Gramm.

Für Designliebhaber haben wir jetzt ein Produkt, das es so noch nie gab. Die Außenseite des neuen Solarladegeräts Wing6 Wood ist gänzlich aus dem nachhaltigen Rohstoff Kork, den wir aus Portugal beziehen. Bei voller Sonne bietet das Solarladegerät 6 Watt. Damit können USB Geräte wie Smartphones oder Tablets wie aus der Steckdose aufgeladen werden.

Nachhaltig ist der Rohstoff Kork aus verschiedenen Gründen. Die portugiesischen Korkwälder sind derzeit bedroht, da immer mehr Winzer auf die Verwendung von natürlichem Kork verzichten. Ein Verschwinden der Korkeichenwälder wäre für die Umwelt äußerst schädlich. Die Bäume senken den Kohlendioxidanteil in besonderen Maße. Die Fähigkeiten der portugiesischen Korkwälder zur Bindung von Kohlendioxid wurden 2007 auf 4,8 Millionen Tonnen pro Jahr geschätzt.

Die bewirtschafteten Korkwälder bieten einen Schutzraum für viele Arten. Die immergrünen Bäume besitzen die Fähigkeit auf sandigen und nährstoffarmen Böden zu gedeihen. Damit schützen sie vor Wüstenbildung und sorgen für die Zurückhaltung von Wasser. Dieser ökologisch ausgeglichene Lebensraum beherbergt unzählige Tier- und Pflanzenarten. Darunter sind auch viele gefährdete Arten wie der spanische Kaiseradler, der Schwarzstorch und die letzte Wildkatze Europas, der iberische Luchs. Viele Vogelarten überwintern in den Wäldern.

Trotz des besonderen Materials ist das Solarlagegerät Wing6 Wood sehr widerstandsfähig. Es eignet sich besonders für den Outdoor Bereich durch sein leichtes Gewicht von nur 200 Gramm. Aufgefaltet hat das Solarladegerät eine Fläche von 35,5 x 15,5 x 0,3 cm (1,4 cm im Bereich USB-Box). Die monokristallinen Zellen haben einen Wirkungsgrad von 22 Prozent. Die Leistung des Solarladegeräts liegt dadurch bei 6 Watt. Das Designprodukt bietet jedem die Möglichkeit unterwegs autark Strom zu erzeugen und das auf besonders edle Weise.

 

 

20.07.2015 10:07 |
Schreibe Deinen Kommentar

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.